TV program on Women Role Models with Gender Debate
V program on Women Role Models with Gender Debate 2020

Das Projekt wird von der Association of Women for Rational Development (WARD Women's Association for Rational Development) in Aserbaidschan in Zusammenarbeit mit CISR e.V. Berlin durchgeführt.

Das Projekt wird die Fernsehsendung "Sən demə" ("Turns out") zur Geschlechtererziehung in Aserbaidschan weiterentwickeln. Zehn thematische Fernsehprogramme stellen Frauenrollenmodelle vor und führen Gender-Debatten zur Förderung der Gleichberechtigung der Geschlechter und der Antidiskriminierungspolitik. Das Projekt wird auch ein Handbuch/einen Leitfaden über gendersensiblen Journalismus für den Südkaukasus entwickeln. Journalisten, Experten aus Aserbaidschan, Georgien und Deutschland werden bei gemeinsamen Treffen und einer Bildungsreise nach Berlin an der Entwicklung und Erprobung dieses Handbuchs arbeiten können.

Das Fernsehprogramm "Sən demə" wird seit 2020 auf aserbaidschanischen Kanälen ausgestrahlt und ist auch in sozialen Medien und im Internet verfügbar.
Made on
Tilda